1. Schritt: Sichtung der bestehenden Infrastruktur


> Kostenlos und unverbindlich durch einen unserer Spezialisten. Wir begutachten die bestehende Infrastruktur bei Ihnen in Ihrem Büro und erfassen den Bedarf. Dafür kommt ein Mitarbeiter zu Ihnen, um sich einen Eindruck zu verschaffen.




2. Schritt: Erstellung eine Machbarkeitsanalyse


> Die Analyse wird in nur zwei Stunden erstellt. Rechnen Sie zu unserer Fahrzeit 2 Stunden hinzu und Sie bekommen eine erste Kostenschätzung. Die Erstellung dieser Kostenschätzung ist für Sie kostenfrei. Nachdem wir alle Punkte mit Ihnen besprochen haben geht es weiter.




3. Schritt: Selektion der Technologie


> Hardwarebedarf + Kosten zur Umsetzung Abhängig von Ihrem Bedarf, den Anforderungen und der bestehenden Infrastruktur schneidern wir eine Lösung so individuell wie Ihre Firma. Wir setzten dabei auf unsere Erfahrungen mit den verschiedensten Herstellern und Kombinationsmöglichkeiten.




4. Schritt: Umstellung der Telefontechnik


> Cloud-Anlage (Voice-Over-IP) Wir bringen Ihre Telefonanlage in die Cloud. Jedes Telefon Ihrer Mitarbeiter kann an einem beliebigen Internetanschluss betrieben werden. Sie brauchen dafür keine Leitungen zu schalten und wenn es mal kein Internet gibt, dann sorgen wir innerhalb von 48 Stunden für Abhilfe. Wichtig: Ihre Mitarbteiter im Homeoffice sind über die bekannte Rufnummer erreichbar und telefonieren auch mit genau dieser bekannten Nummer nach draussen.




5. Schritt: Inbetriebnahme


> Innerhalb von vier Werktagen Wir beschaffen die erforderliche Hardware, stimmen die Termine mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern ab, installieren die Hardware bei Ihren Mitarbeitern und weisen diese in die sehr leichte Arbeitsweise ein.